Hygienemaßnahmen

zwecks Corona. Zum Schutz unserer Tiere.

Tiererlebnisse Anfahrt

Auf dem Gelände der Edermühle ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Damit schützen wir unsere Tiere und uns vor möglichen Infektionen.

Zu Beginn Deines Tiererlebnis ist das mittlerweile altbekannte Händewaschen Pflicht: 30 Sek. mit Seife und Wasser. Wir halten alle Utensilien für Dich bereit.

Auch wir bitten, leider der Risikogruppe zugehörig, um einen Mindestabstand von 2 Meter. Für die Tiere gilt das nicht, es soll ja tierischer Kontakt herrschen ❤.