Die Vogelgrippe

Die Vogelgrippe

Stallpflicht is genau wie da Habicht oasch!

Aus gegebenem Anlass, weil nun jetzt auch endlich die Stallpflicht für Österreich ab Samstag aufgehoben ist und weil Steffi und ich uns so lange zurückgehalten haben…

Ganz langsam, sachlich und völlig unaufgeregt:
 
Ja ze fix! Hams Euch jetz allen eigentlich saftig ins Hirn gschissn!

Stallpflicht – supa Idee!!!

In die hermetisch abgriegelten Massentierverwahrungsanstalten infiziern sich die armen zur Dauerstallpflicht verdonnertn Viecha zwar wia von Zauberhand eh auch, aba da gloane Privathalter kann da ja leicht mithalten – koa Problem!

Plane drüba und guad is!

Wennst di ned dran hoidst dann gibts a saftige Gnackwatschn von bis zu 4000 !!! Euro ned Zloty!!!

Ja bist du deppert für die Marie kann i 26 moi in da Ortschaft (50 mein Freund!!!) mit gschmeidigen 100 durchbrettern! Koa Scheiß!

Schalt von die Sprichfotzn (google des einfach und lass mia jetz mei Rua!) eigentlich noch irgendeiner sei Hirn ei!

Hausverstand?! Naaaa geh weida, für unsereins fui zu komplex des ganze, wie immer wenn a Haufa von Hirntonis so an Expertenplan schmiedet!
Über d’Zugvogeltheorie streit jetz amoi ned, zu komplex weißt eh, aba an Sinn da Auflagen für d‘ Aufhebung versteht ned amoi da hirndappigste unter uns.

Wia zum Daifi soll i meine Hendln davon abhoitn, dass draußn was fressn!

Erde an Himbeertoni – d‘ Hendln hörn ned wenn i „aus“ oder „pfui ze fix“ schrei !

I glaub a ned dro, dass sie a nur oa oanziga von die Zugvögel in die letztn Wochn dro ghoitn hod, dassa ned überd scheiß Grenz vo Daitschland noch Österreich fliagt, bloß weil hier d‘ Stallpflicht noch bstandn hat im Gegensatz zu Daitschland!

Ja i weiß, d‘ Haumtaucher vom Institut hamm im Gegensatz zu mia Landhirsch ja an fetzn Durchblick – eh klar.

Is eh ois wurscht, mia und unsane Hendln und überhaupts unsa Gflügl dankn recht sche fürn Knastaufenthalt und wünschn aich an scheenen Frühling – und regnen solls nur wenn a Hirn dabei is!

Danke!!!

Jetzt geht es mir besser und die Edermühle freut sich mit all seinen Bewohnern auf den Frühling – ganz ohne Stallpflicht 🙂

Nön Kolumne

Wöchentliche Post aus der Edermühle per Email abonnieren