Living Legends Sommer 1280x720

Tiny Houses: Minimalistischer Lebensstil mit Nachhaltigkeit

Warum Tiny Houses?

Ein Blick auf die Vorteile

Tiny Houses sind mehr als nur Miniaturversionen von traditionellen Häusern. Sie repräsentieren einen Lebensstil, der von Simplizität, Nachhaltigkeit und Freiheit geprägt ist. Wenn Du darüber nachdenkst, in ein Tiny House zu ziehen, gibt es einige Vorteile, die Du in Betracht ziehen solltest.

Nachhaltigkeit:

Tiny Houses sind oft umweltfreundlich und nachhaltig. Durch ihre geringere Größe benötigen sie weniger Baumaterialien und Energie. Viele sind auch so konzipiert, dass sie sich selbst mit erneuerbaren Energiequellen versorgen können.

Finanzielle Freiheit:

Die Kosten für den Bau und die Instandhaltung von Tiny Houses sind im Allgemeinen niedriger als bei traditionellen Häusern. Dies ermöglicht finanzielle Freiheit, weniger finanziellen Stress und die Möglichkeit, Ressourcen anders zu nutzen.

Minimalistischer Lebensstil:

Das Leben in einem Tiny House erfordert das Loslassen von Überflüssigem. Diese minimalistische Lebensweise kann nicht nur Platz sparen, sondern auch zu einem bewussteren und zufriedeneren Leben führen.

Es ist allerdings ein großer Unterschied, ob man minimalistisch auf gut 30 qm, oder knapp 16 qm wohnt. In unserem Tinyhouse Living Legends haben wir, für Tinyhouse Verhältnisse, großzügige 31 qm zur Verfügung. Aus dieser Erfahrung wissen wir für uns, dass uns ein Leben zu zweit auf Beispielsweise 18 qm – im „besten Fall“ noch auf zwei Ebenen aufgeteilt – nicht zusagen würde.

Mobilität:

Die Mobilität von Tiny Houses ist ein großer Pluspunkt. Wenn Du das Bedürfnis nach einem Tapetenwechsel verspürst, kannst Du einfach dein Haus mitnehmen. Das macht Tiny Houses ideal für Menschen, die gerne reisen oder flexibel bleiben wollen.

Das sagt Chat GPT zu unserem Living Legends

Tiny House Living Legends Willst du deinen Urlaub zu einem legendären Abenteuer machen? Dann aufgepasst! Das Tiny House “Living Legends” in [...]

Stellplatz Tinyhouse:

Man muss aber so ehrlich sein und beim Thema Mobilität eines ganz deutlich dazu sagen: das größte Problem in der Tinyhouse Bewegung ist nicht die Frage „Und wo wohnen wir morgen?“, sondern die Stellplatzsuche bzw. ein passendes Grundtsück fürs Tiny House zu finden. Jedes Forum über Tinyhouses hat unterm Strich als Top Topic folgende Fragen:

  • „Wo darf ich mein Tiny House hinstellen?“
  • „Wohnen Im Tinyhouse legal?“ oder
  • „Grundstück für Tinyhouse gesucht!“.

Es nützt Dir die größte Mobilität, die modernste Trockentrenntoilette und die ausgetüfteltste Autarkie nämlich nichts, ohne einen passenden Stellplatz bzw. das passende Grundstück für Dein Tinyhouse.
Unser Tinyhouse in Niederösterreich ist sowohl ans Wasser-, Abwasser-, sowie Stromnetz angeschlossen und hat u.a. deswegen eine ganz normale Baugenehmigung. Dieser Luxus ist unserer Meinung nach nicht zu vergleichen mit Trockentrenntoiletten, Wasser- und Abwassertanks und den Schwankungen bei der alternativen Energiegewinnung.

Gemeinschaft und Vernetzung:

Die Entscheidung für ein Tiny House bringt oft Gleichgesinnte zusammen. Die Tiny-House-Community ist eine lebendige Gruppe von Menschen, die ähnliche Werte teilen. Der Austausch von Erfahrungen und Ideen kann bereichernd sein.

Trotz dieser Vorteile ist es wichtig zu betonen, dass ein Leben im Tiny House nicht für jeden geeignet ist. Bevor Du Dich für diesen Weg entscheidest, ist es ratsam, es einfach mal auszuprobieren. Hier kommt das “Probe-Wohnen” ins Spiel.

Urlaub im Tiny House

31 qm Wohlfühlzone auf der grünen Wiese.

Zeigen

Probe-Wohnen in unserem Tinyhouse Living Legends:

Das Tiny House “Living Legends” in der Edermühle bietet die Möglichkeit, diese Lebensweise aus erster Hand zu erleben. Du kannst für eine kurze Zeit in die Welt der Tiny Houses eintauchen, die Atmosphäre spüren und herausfinden, ob diese Wohnform zu Deinem Lebensstil passt.

Erst nach dem “Probe-Wohnen” kannst Du fundiert entscheiden, ob ein Tiny House eventuell das Richtige für Dich ist. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, die Vorzüge dieser Lebensweise zu erkunden und sich bewusst zu werden, was für Dich wichtig in einem Zuhause ist.

Insgesamt sind Tiny Houses nicht nur eine Wohnform, sondern eine Lebensphilosophie. Wenn Du neugierig bist, warum nicht eine Weile in diese faszinierende Welt eintauchen?

Wir freuen uns auf Deinen Aufenthalt in der Edermühle.

Tiny House buchen

Zwei unvergleichliche Unterkünfte

Traumhafter Urlaub im Waldviertel

Wahren Luxus bietet die Natur - den Komfort bieten wir.

Mehr
Mehr