+43 2857 2015512 hofladen@edermuehle.com

Warenkorb

0 Stück - 0,00 €
Cart 0

Das Waldviertel - einmal erleben und für immer lieben

Das Waldviertel in Niederösterreich besteht aus den Bezirken Gmünd, Zwettl, Horn, Melk, Krems-Land und Waidhofen an der Thaya.

WaldviertelDie Donau bildet im Süden die Grenze zum Mostviertel. Angrenzend das Mühlviertel und das Weinviertel.

Mit etwa 50 Einwohnern pro Quadratkilometer gibt es hier mit den schönsten und weitesten Lebensraum in Österreich.

Schon zur Steinzeit wurde das Kremstal bewohnt.

Oft ist es windig, in den Herbstmonaten auch neblig, was einen sehr mystischen Eindruck vermittelt. Das hier herrschende Klima wird als Reizklima bezeichnet und wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel und die Lungenfunktion aus.

Niederösterreich und seine 4 ViertelDer Naturpark Nordwald ist eine Reise ebenso wert, wie das Moorheilbad Harbach in Moorbad Harbach.

Auf der neu ausgebauten S10 ist man schon in 45 Minuten von Bad Großpertholz aus in Linz, der Hauptstadt von Oberösterreich. Auch nach Wien sind es gerade einmal 1 Stunde 50 Minuten. Die Grenze zu Tschechien über Gmünd erreicht man schon in 25 Autominuten.

In den Sommermonaten fährt die Waldviertler Schmalspurbahn als Attraktion und Verkehrsmittel.

Das Sole-Felsen-Bad in Gmünd lädt zum relaxen und verweilen ein.

Waldviertler schätzen im Allgemeinen gutes Essen, gutes Trinken und intensive Gespräche. Müßiggang wird der Hektik vorgezogen und stets nimmt man sich Zeit zum Plaudern und Gedankenaustausch. Fremde sind willkommen, auch wenn das auf den ersten Blick nicht so scheint. Beachtung erhalten die Taten, nicht die Worte. Für Handgearbeitetes und Produkte ab Hof gibt es Vorzug gegenüber den Supermarktketten.

Wer bewusstes Leben sucht, wird hier sicherlich fündig.

Komm zu uns ins Waldviertel - wo wir sind, ist oben.

Anfahrt zur Edermühle


Veranstaltungen im Waldviertel Ausflugsziele nahe der Edermühle


Sinnvolle Helfer am Hof - Der Shop